By Olaf Nollmeyer

ISBN-10: 3897495791

ISBN-13: 9783897495791

Show description

Read Online or Download 30 Minuten für einen freien Rücken PDF

Similar german_1 books

Additional info for 30 Minuten für einen freien Rücken

Sample text

Solange Sie etwas sehr leicht tun können, können Sie auch aufmerksam auf Ihr Tun sein. Wo es schmerzhaft wird, 41 5 5 Neues anbahnen – die Übungen verengt sich der Horizont immer weiter, und Sie lernen bloß, noch mehr Schmerzen zu ertragen – aber nicht, sich neue Muster, die ohne Schmerz auskommen, anzueignen. Der Bereich des Bequemen ermöglicht es Ihnen, Variationen zu erproben und den Trott des Gewohnten zu verlassen. Pausen Aus guten Gründen also sind die Übungen in diesem Sinne nicht anstrengend.

42 Der Bodenkontakt In einigen Übungen werden Sie zwischendurch nach dem Kontakt der Rückseite zum Boden befragt. Dieser verändert sich im Laufe der Übung und ist ein Maß dafür, wie sehr die Übung die Organisation des Körpers verändert hat. Denn obwohl es möglich wäre, im Liegen alles loszulassen, werden Sie bemerken, dass Sie normalerweise zu Beginn alle möglichen Teile noch vom Boden weg halten – obwohl das anstrengend ist, und einen erhöhten Druck auf die Bereiche bringt, die aufliegen. Nach einigem Üben werden Sie bemerken, dass ein harter Boden gar nicht hart ist – dass vielmehr Sie vorher hart zum Boden waren ...

In relativ kurzer Zeit werden Sie das Buch für die Übungen nicht mehr benötigen. Das zweite Mal Wenn Sie eine Übung das erste Mal wiederholen, beginnen Sie damit, sie aus der Erinnerung zu wiederholen. Führen Sie die Übung gemäß Ihrer Erinnerung aus. Natürlich werden Sie dabei Einzelheiten vergessen oder verdreht haben – aber genau das ist wichtig: woran nämlich Sie sich erinnern, was bei Ihnen hängen 40 Die Übungen „einverleiben“ geblieben ist, was Ihnen wichtig war. Zweck der Übungen ist, Sie in Kontakt mit Ihrem eigenen inneren Bild zu bringen.

Download PDF sample

30 Minuten für einen freien Rücken by Olaf Nollmeyer


by Kenneth
4.2

Rated 4.58 of 5 – based on 18 votes