By Jakob Lempp, Gregor van der Beek, Thorsten Korn

ISBN-10: 3658089598

ISBN-13: 9783658089597

ISBN-10: 3658089601

ISBN-13: 9783658089603

Das Buch behandelt zentrale Herausforderungen der Wirtschaftsförderung im deutschsprachigen Raum. Zu diesem Zweck wurde eine umfangreiche Befragung deutscher Wirtschaftsförderer durchgeführt. Die von den befragten Wirtschaftsförderern am häufigsten genannten Problemfelder werden durch sechs Fokusthemen intensiv beleuchtet. Diese Themen sind: Kooperationsformen zwischen Wirtschaftsförderung und Hochschulen, Fachkräftemangel und Fachkräftesicherung, demografischer Wandel und Daseinsvorsorge, Infrastruktur im ländlichen Raum, Netzausbau und Internetübertragungsgeschwindigkeit sowie Flächennutzung im Kontext der Energiewende. Jedes Fokusthema enthält je einen theoretischen Beitrag aus wissenschaftlicher Perspektive und einen praktischen Beitrag aus der Perspektive der Wirtschaftsförderung. Gerade der Kontrast aus eher wissenschaftlich-analytischem und eher berufspraktischem Zugang zu den jeweiligen Themengebieten bietet die probability eines Brückenschlags zwischen Wissenschaft und Wirtschaftsförderung und erzeugt Erkenntnisgewinn für Wissenschaftler und Wirtschaftsförderer.

Show description

Read Online or Download Aktuelle Herausforderungen in der Wirtschaftsförderung: Konzepte für eine positive regionale Entwicklung PDF

Best german_15 books

Download PDF by Irina Kart, Hans-Christoph Pape, Frank Hildebrand: Basis OPs - Top 20 in der orthopädischen Chirurgie

Nie mehr hilflos im OP Sie wollen sich in ein Thema einarbeiten oder sich auf eine bevorstehende OP vorbereiten, die Sie selbst durchführen? Das Buch zeigt Ihnen in Wort und Bild eindrucksvoll die wichtigsten operativen Schritte und liefert Ihnen praxisnahe Anleitungen zur Bildgebung, OP-Planung, Nachbehandlung sowie dem Umgang mit Komplikationen.

Download e-book for kindle: Evaluation of German Active Labour Market Policies and their by Christoph R. Ehlert

For chosen goal teams, comparable to unemployed and deprived formative years, Christoph Ehlert demonstrates that versatile and well-targeted programmes considerably increase employment probabilities. To be powerful, those programmes needs to mix person training, school room education and transitority paintings. except the programmes, the organisational framework during which the programmes are allotted additionally impacts the result.

Download e-book for iPad: Pflanzenbiochemie by Hans Walter Heldt, Birgit Piechulla

Die „Pflanzenbiochemie" hat sich im deutschsprachigen Raum, aber auch in zahlreichen Übersetzungen als Standardlehrbuch etabliert. Birgit Piechulla, Dozentin an der Universität Rostock, zeichnet als Co-Autorin bei dieser five. Auflage verantwortlich und hat zusammen mit Hans-Walter Heldt das Buch gründlich überarbeitet und aktualisiert.

Extra info for Aktuelle Herausforderungen in der Wirtschaftsförderung: Konzepte für eine positive regionale Entwicklung

Example text

Neben dieser lokalen Einbettung ist es aber ebenso wichtig, selbst Kanäle der wissensbasierten Vernetzung zu externen Akteuren an anderen Standorten, wie z. B. weiteren Wissenschaftsstädten, zu etablieren. Die Kombination aus lokalen und externen Wissensbeständen fördert die Wissensproduktion und Innovation; außerdem werden lock-in-Gefahren minimiert. Insofern besteht eine zukünftige Aufgabe der Wirtschaftsförderung auch darin, die wissensbasierte Stadtentwicklung vor Ort voranzubringen, indem man eine stärkere Interaktion in einem Netzwerk von Wissenschaftsstandorten oder -städten fördert.

Dafür ist die Stärkung einer strategischen Perspektive notwendig, welche die Vielzahl der Einzelinstrumente in einen kohärenten Gesamtkontext eines längerfristig angelegten Entwicklungspfads stellt. Auch ist eine den standörtlichen Notwendigkeiten und Möglichkeiten angepasste Institutionalisierung notwendig, um eine organisatorische Trägerstruktur unter zentraler Einbindung der Wirtschaftsförderung aufzubauen. Literatur Balderjahn, I. (2014). Standortmarketing. Konstanz: Lucius & Lucius. -J. (2007).

What is the „Knowledge economy“? Knowledge intensity and distributed knowledge bases. INTECH Discussion Paper Series, 2002–2006. Maastricht. Strambach, S. (2011). Herausforderungen der Wissensökonomie. Strukturen – Prozesse und neue Dynamiken im globalen Strukturwandel. RegioPol Zeitschrift für Regionalwirtschaft, 1–2, 25–33. Strehmann, J. (2008). Europäische Metropolregionen in der Wissensgesellschaft. Strategische Stadtund Regionalentwicklung in Wien, Bratislava und London. pdf. Zugegriffen: 19.

Download PDF sample

Aktuelle Herausforderungen in der Wirtschaftsförderung: Konzepte für eine positive regionale Entwicklung by Jakob Lempp, Gregor van der Beek, Thorsten Korn


by Anthony
4.3

Rated 4.93 of 5 – based on 41 votes