By Martin Heinrich, Barbara Kohlstock

ISBN-10: 3658100834

ISBN-13: 9783658100834

ISBN-10: 3658100842

ISBN-13: 9783658100841

Bildung und Ökonomie sind wechselseitig aufeinander verwiesen: Es wird keine Autonomie der Bildung ohne ressourcielle Absicherung geben, ebensowenig wie eine moderne industrialisierte Gesellschaft mit Blick auf ihre Reproduktionslogiken auf die Produktivkraft „Bildung“ verzichten kann. Am Beispiel bildungstheoretisch fundierter und empirischer Studien zu den differenten pädagogischen und ökonomischen Logiken innerhalb der „Neuen Steuerung“ des Bildungssystems wird im vorliegenden Band aufgezeigt, dass es sinnvoll erscheint, sich weder vereinseitigend dem Pol des ökonomischen oder dem des pädagogischen beliefs zuzuschlagen, noch die im Verhältnis von Ökonomie und Bildung angelegten Ambivalenzen zu leugnen. Demgegenüber wird versucht, sich in einem analytischen Zugriff aus der Perspektive der Governance-Forschung eben jenen Ambivalenzen systematisch zu widmen.

Show description

Read Online or Download Ambivalenzen des Ökonomischen: Analysen zur „Neuen Steuerung“ im Bildungssystem PDF

Similar german_15 books

Download PDF by Irina Kart, Hans-Christoph Pape, Frank Hildebrand: Basis OPs - Top 20 in der orthopädischen Chirurgie

Nie mehr hilflos im OP Sie wollen sich in ein Thema einarbeiten oder sich auf eine bevorstehende OP vorbereiten, die Sie selbst durchführen? Das Buch zeigt Ihnen in Wort und Bild eindrucksvoll die wichtigsten operativen Schritte und liefert Ihnen praxisnahe Anleitungen zur Bildgebung, OP-Planung, Nachbehandlung sowie dem Umgang mit Komplikationen.

New PDF release: Evaluation of German Active Labour Market Policies and their

For chosen objective teams, akin to unemployed and deprived formative years, Christoph Ehlert demonstrates that versatile and well-targeted programmes considerably increase employment possibilities. To be potent, those programmes needs to mix person training, lecture room education and transitority paintings. except the programmes, the organisational framework within which the programmes are allotted additionally impacts the result.

Read e-book online Pflanzenbiochemie PDF

Die „Pflanzenbiochemie" hat sich im deutschsprachigen Raum, aber auch in zahlreichen Übersetzungen als Standardlehrbuch etabliert. Birgit Piechulla, Dozentin an der Universität Rostock, zeichnet als Co-Autorin bei dieser five. Auflage verantwortlich und hat zusammen mit Hans-Walter Heldt das Buch gründlich überarbeitet und aktualisiert.

Additional info for Ambivalenzen des Ökonomischen: Analysen zur „Neuen Steuerung“ im Bildungssystem

Example text

Denn in diese Phase gezielter Deregulierung fällt der Stiftungsboom, der zeigt, dass Stiftungen sowohl Ergebnis als auch Katalysatoren einer Privatisierungspolitik sind, die gerade durch ein netzwerkförmig-korporatistisches Politikarrangement staatlicherseits vorangetrieben wird. Mittels eines erweiterten Privatisierungsbegriffs, der die subtilen Formen der Enteignung des Öffentlichen (Räume, Politiken) und dessen Ersetzung durch privat-öffentliche Kooperationen erfasst – nichts anderes bedeutet dem Wortursprung nach ‚Privatisierung‘ – kann diese Entwicklung kritisch analysiert werden.

Wissen, was wirkt. Kritik evidenzbasierter Pädagogik. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften. , Schweizer, S. & Thiel, C. (2016). Nebenfolgen Neuer Steuerung und die Rekonstruktion ihrer Genese. Differente Orientierungsmuster schulischer Akteure im Umgang mit neuen Steuerungsinstrumenten. Erscheint in: Zeitschrift für Pädagogik 62(3). Bildungskommission, N. R. W. (1995). Zukunft der Bildung – Schule der Zukunft. Denkschrift der Kommission „Zukunft der Bildung – Schule der Zukunft“ beim Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen.

Low stakes“ berichten SchulleiterInnen und LehrerInnen über ein breites Spektrum von Nebenfolgen. Nahezu alle Nebenfolgen, die im Vorfeld aus der internationalen Literatur zu den „unintended consequences“ der Neuen Steuerung herausgearbeitet wurden, werden auch von den interviewten Akteuren in den Schulsystemen der untersuchten Bundesländer beobachtet. Innerhalb dieses Spektrums von Nebenfolgen zeigen sich Schwerpunkte, die in den Interviews einen besonderen Raum einnehmen.  T. über Wochen auf Aufgaben und Aufgabenformate von VERA vorbereitet wird, sei es mit Hilfe alter Testhefte oder mit Hilfe von Übungsbüchern, die diverse Schulbuchverlage inzwischen auf den Markt gebracht haben.

Download PDF sample

Ambivalenzen des Ökonomischen: Analysen zur „Neuen Steuerung“ im Bildungssystem by Martin Heinrich, Barbara Kohlstock


by Jason
4.5

Rated 4.80 of 5 – based on 38 votes