By Sándor Márai

ISBN-10: 349296012X

ISBN-13: 9783492960120

Show description

Read or Download Land, Land PDF

Best fairy tales books

Get Life Is Not a Fairy Tale PDF

FANTASIA tells of her incredible upward thrust from hopeless highschool dropout to American Idol star within the inspirational big apple instances bestseller lifestyles isn't really a Fairy story

In one second, with one tearful functionality of "Summertime," the nineteen-year-old Fantasia captured the hearts -- and the votes -- of hundreds of thousands of yank Idol enthusiasts. Her strong voice and self sustaining sort made her an in a single day nationwide sensation. yet lifestyles wasn't consistently sensational for Fantasia.

At the age of seventeen, regardless of the promise of her awesome voice, Fantasia was once at risk of changing into simply one other unhappy statistic: an uneducated, single teenage mom dwelling within the initiatives. yet Fantasia were raised by way of robust, influential ladies: either her grandmother and mom are preachers, and he or she was once raised with an unshakable religion. In existence isn't a Fairy story, Fantasia speaks -- with a spirit as powerful as her voice -- approximately what it takes to think within the energy of one's self. She turns all that she's discovered into uplifting lifestyles classes, together with:

• realize your present
• You made your mattress, now lie in it
• provide props the place props are due
• Like mom, like daughter
• It ain't in regards to the bling

Fantasia retains it actual along with her sassy, self-confident variety and down-to-earth suggestion, making readers chuckle and cry along with her. lifestyles isn't a Fairy story is greater than only a megastar luck tale. It's a e-book of revelations that might motivate all readers to arrive for his or her maximum power

Download PDF by Diana Wynne Jones: The Time of the Ghost

There is been an coincidence! Something's mistaken! She does not be aware of who she is, and does not be aware of why she's invisibly floating in the course of the structures and grounds of a half-remembered boarding college. Then, to her horror, she encounters the traditional evil that 4 odd sisters have unwittingly woken -- and learns she is their basically wish opposed to a perilous risk.

Download e-book for iPad: Shadow on the Stars by Robert Silverberg

An exciting experience that levels throughout time and area, pitting one guy opposed to a invading alien horde that threatens a colony international, and opposed to a hidden conspiracy to overcome Earth. Blair Ewing needs to conflict Klondi hordes, Sirian plotters, the forces of historical past, and the character of time itself. it is a lot to invite of 1 guy -- yet supposing there have been a couple of?

Extra info for Land, Land

Example text

Sie erzählten, was sie im Zivilleben machten – einer war Zeichner –, und fragten nach meinem Beruf. Dies war mein erstes längeres Gespräch mit Sowjetmenschen, und wieder beobachtete ich, daß der »Schriftsteller« ein magischer Begriff für die Russen war. Als ich sagte, ich sei Schriftsteller, starrten sie mich so respektvoll und aufmerksam an, als wäre ich ein besonderes Wesen. Sie sahen sich um in meiner Stube, deren bescheidenes Mobiliar wahrhaftig nicht vornehm wirkte (das Haus gehörte mir nicht, und ich hatte mich acht Monate zuvor auf Bitten von Freunden hier eingerichtet), und waren sichtlich be eindruckt.

Es gibt Tage, an denen die Menschen mit sicherem Instinkt so leben, als hätten sie eine Nachricht, eine Botschaft gehört, die sich unmittelbar auf das persönliche Leben bezieht – man weiß nicht, was es ist, aber der Augenblick ist da, man riecht ihn. Einen solchen Geruch hatte das Beisammensein an diesem Namenstag Mitte März 1944. Wir »wußten« nichts Sicheres, aber alle witterten, daß eine wesentliche, entscheidende Veränderung sich anbahnte, ja nahe war. In dieser Zeit der Woronescher und anderer Kriegstragödien führten die Bewohner dieser verdunkelten, aber relativ heilen Großstadt nicht mehr das gesellige Leben früherer Jahre.

Deshalb interessierte es mich, was der »Sowjetmensch« über die Literatur seiner Heimat wußte, denn ich konnte die Antworten kontrollieren. Als wir Puschkin und Lermontow hinter uns hatten – den meisten waren sie nur dem Namen nach bekannt, Titel konnte kaum einer nennen –, tastete ich mich über Tolstoi und Dostojewski zu den russischen Schriftstellern der jüngsten Vergangenheit und der Gegenwart vor. Ich war erstaunt, wie wenig meine Gäste wußten. Auch diejenigen, die nachweislich eine mittlere Schule besucht hatten, begnügten sich mit Majakowski und zu meiner Überraschung mit dem wahrhaftig »bürgerlichen« Tschechow.

Download PDF sample

Land, Land by Sándor Márai


by David
4.2

Rated 4.99 of 5 – based on 4 votes